Förderprogramm "Teilzeitausbildung für Alleinerziehende" (2015 - 2017)

Das ESF-Förderprogramm "Teilzeitausbildung für Alleinerziehende" des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg wurde zum 31.12.2017 abgeschlossen.

Die Evaluation des Programms finden Sie hier: www.esf-bw.de

Unten stehend finden sie eine Übersicht über die Projektverbünde, die im Zeitraum 2015 bis 2017 gefördert worden sind.

ESF-Projektverbünde im Förderprogramm "Teilzeitausbildung für Alleinerziehende" (2015 bis 2017)

ESF Projektverbünde

AB jetzt II - Teilzeitausbildung für Alleinerziehende

Standorte:

Waldshut, Ulm, Rastatt, Baden-Baden, Schwetzingen, Mannheim, Weinheim, Sinsheim, Buchen

Träger des Projektverbundes:

IN VIA Freiburg e.V., IN VIA Rottenburg-Stuttgart e.V., Kolping Bildungswerk e.V., Förderband e.V. Mannheim

TAFF 2.0 - Teilzeitausbildung für alleinerziehende Frauen

Standorte:

Aalen, Ostalbkreis, Pforzheim, Enzkreis

Träger des Projektverbundes:

AJO e.V., Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

AITA PLUS - Alleinerziehende in Teilzeitausbildung

Standorte:

Schwäbisch Gmünd, Heidenheim, Göppingen, Geislingen, Stuttgart

Träger des Projektverbundes:

Frauenunternehmen ZORA gGmbH, SAB Staufen Arbeits- und Beschäftigungsförderung gGmbH, a.l.s.o. e.V.

FAMOS - Familie, Teilzeitausbildung mit Marktorientierungsstrategie

Standorte:

Altensteig, Biberach, Friedrichshafen, Ravensburg, Stuttgart

Träger des Projektverbundes:

CJD Württemberg, CJD Altensteig, CJD Biberach, CJD Friedrichshafen, CJD Ravensburg, CJD Stuttgart

DUETT - Teilzeitausbildung für alleinerziehende Frauen

Standorte:

Böblingen, Reutlingen, Tübingen, Heidelberg, Zollernalbkreis, Rhein-Neckar-Kreis

Träger des Projektverbundes:

ttg team training GmbH, VbI e.V. Heidelberg

 

Good Practice Beispiele von und für Unternehmen! (2015 - 2017)

Im Rahmen des ESF-Förderprogramms "Teilzeitausbildung für Alleinerziehende" (2015-2017) hat das Netzwerk Teilzeitausbildung eine Broschüre mit zehn Good-Pactice-Beispielen herausgegeben. Neben Einblicken in personalpolitische und betriebswirtschaftliche Perspektiven auf die Teilzeitausbildung bietet Ihnen die Broschüre auch Informationen zu den Rahmenbedingungen der Umsetzung und zu den persönlichen Chancen familienfreundlicher Ausbildungsplätze.

PDF-Datei

 
 
downloads
 
 

DOWNLOADS & LINKS

 
Termine und Veranstaltungen
 
 

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

 
 

Gefördert vom:

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
 
Netzwerk TZA
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen